Natürlich Besser Sehen

 

Willkommen bei der Woche des Sehens


Wir leben im Zeitalter des Sehens. Die meisten Informationen erreichen uns über die Augen – solange sie gesund sind. Gutes Sehen ist nämlich nicht selbstverständlich. Deshalb lohnt es sich, den Augen einmal besondere Aufmerksamkeit zukommen zu lassen.

Sehen, was geht!

Mit diesem Thema will die zehnte Woche des Sehens Mut machen. Mit einfachen Vorsorgemaßnahmen lassen sich weltweit und auch in Deutschland Augenkrankheiten verhindern oder so frühzeitig entdecken, dass eine Behandlung die Sehkraft erhält. Und auch die Folgen einer bereits eingetretenen Sehverschlechterung lassen sich positiv beeinflussen: Mit gezieltem Training und individuell abgestimmten Hilfsmitteln geht trotz Sehbehinderung oder Blindheit eine ganze Menge.
Die sieben Partner der Aufklärungskampagne machen sich gemeinsam stark, um die Ursachen von Blindheit und Sehbehinderung zu bekämpfen.

 

Veranstaltungen:

„Stärkung der Sehfähigkeit – durch Ganzheitliches Sehtraining“

 

Nordhessen Edertal Wellen am So 9.10. 2011
14.00 – 15.30  Dorfgemeinschaftshaus in Wellen Edertal

 Aachen  Fr 14. 10. 2011
19.00 - 20.30 Trierer Str. 333, Naturheilpraxis Dr. Hennecke

Referentin: Silvia Pinter, Aktives-Seh-Zentrum, Ausbildungs- u. Selbsthilfe-Zentrum,
Mitglied im Verein Gesundes Sehen e.V. www.NatuerlichBesserSehen.de
Tel. 0163 758 00 23

 

 




Startseite
Angebot

Kursorte
Silvia Pintér
Ausbildung
Termine
Einzelarbeit
Firmentraining
Links
Kontakt/
Impressum

Anmeldung
AGB